Vorspeise/Snacks
Simpel15 Minuten

Nudelsuppe mit Erdnüssen

Zubereitung

Zubereitung

Drucken
  1. Die Nudeln bissfest kochen. Dabei die Zubreitungshinweise auf der Verpackung beachten.

  2. Paksoi in dünne Streifen schneiden. Olivenöl in einem Wok erhitzen und darin den Knoblauch mit den Frühlingszwiebeln und dem Paksoi ± 3 Minuten braten.

  3. Brühe hinzugeben und die Suppe 5 Minuten auf niedriger Flamme kochen. Hühnchenstreifen hinzugeben.

  4. Die Suppe mit Sojasoße, Limonensaft und -schale abschmecken. Nudeln in Suppenteller geben und die heiße Suppe darüber gießen. Suppe mit Koriander und Erdnüssen bestreuen.

Nährwerte

  • 305 kcal
    Energie
  • 15 g
    Fett
  • 26 g
    Kohlenhydrate
  • 18 g
    Eiweiß

Zubereitung

Zubereitung

Drucken
  1. Die Nudeln bissfest kochen. Dabei die Zubreitungshinweise auf der Verpackung beachten.

  2. Paksoi in dünne Streifen schneiden. Olivenöl in einem Wok erhitzen und darin den Knoblauch mit den Frühlingszwiebeln und dem Paksoi ± 3 Minuten braten.

  3. Brühe hinzugeben und die Suppe 5 Minuten auf niedriger Flamme kochen. Hühnchenstreifen hinzugeben.

  4. Die Suppe mit Sojasoße, Limonensaft und -schale abschmecken. Nudeln in Suppenteller geben und die heiße Suppe darüber gießen. Suppe mit Koriander und Erdnüssen bestreuen.

Nährwerte

  • 305 kcal
    Energie
  • 15 g
    Fett
  • 26 g
    Kohlenhydrate
  • 18 g
    Eiweiß

Wusstest du's

Erdnüsse sind reich an Kalium. Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei.

Mehr erfahren