Hauptspeise
Normal45 Minuten

Gemüsenudeln mit Rucola-Erdnuss-Pesto

Zubereitung

Zubereitung

Drucken
  1. Erdnüsse grob hacken. Knoblauch abziehen und halbieren. Rucola und Petersilie waschen und trocken tupfen. Beides mit 60 g Erdnüssen, Knoblauch, Tomaten, Pecorino und Öl pürieren und mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

  2. Möhren schälen, mit den Zucchini waschen, Zucchini putzen und das Gemüse mit einem Sparschäler in schmale „Bandnudeln“ schneiden. Gemüse in kochendem Salzwasser „al-dente“ garen, abgießen und dabei 6 EL Garwasser auffangen.

  3. Garwasser mit Pesto verrühren, mit den Gemüsenudeln vermischen, restliche Erdnüsse überstreuen und servieren.  

Nährwerte

  • 414 kcal
    Energie
  • 35 g
    Fett
  • 9,3 g
    Kohlenhydrate
  • 11 g
    Eiweiß

Zubereitung

Zubereitung

Drucken
  1. Erdnüsse grob hacken. Knoblauch abziehen und halbieren. Rucola und Petersilie waschen und trocken tupfen. Beides mit 60 g Erdnüssen, Knoblauch, Tomaten, Pecorino und Öl pürieren und mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

  2. Möhren schälen, mit den Zucchini waschen, Zucchini putzen und das Gemüse mit einem Sparschäler in schmale „Bandnudeln“ schneiden. Gemüse in kochendem Salzwasser „al-dente“ garen, abgießen und dabei 6 EL Garwasser auffangen.

  3. Garwasser mit Pesto verrühren, mit den Gemüsenudeln vermischen, restliche Erdnüsse überstreuen und servieren.  

Nährwerte

  • 414 kcal
    Energie
  • 35 g
    Fett
  • 9,3 g
    Kohlenhydrate
  • 11 g
    Eiweiß

Wusstest du's

Erdnüsse sind reich an Kalium. Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei.

Mehr erfahren