Saucen/Dips
Simpel30 Minuten

Erdnuss-Paprika-Pesto

Zubereitung

Zubereitung

Drucken
  1. Knoblauch abziehen und zerdrücken. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden und mit Knoblauch in 1 EL erhitztem Olivenöl ca. 5 Minuten dünsten.

  2. Paprikamischung mit den übrigen Zutaten pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in kleine Gläschen füllen.

  3. Gläser verschließen und zum Verschenken dekorativ beschriften und/oder verpacken.

Tipp

Das Pesto schmeckt super zu „al-dente“ gegarten Spaghetti oder Penne.

Nährwerte

  • 143 kcal
    Energie
  • 14 g
    Fett
  • 2,2 g
    Kohlenhydrate
  • 2,2 g
    Eiweiß

Zubereitung

Zubereitung

Drucken
  1. Knoblauch abziehen und zerdrücken. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden und mit Knoblauch in 1 EL erhitztem Olivenöl ca. 5 Minuten dünsten.

  2. Paprikamischung mit den übrigen Zutaten pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in kleine Gläschen füllen.

  3. Gläser verschließen und zum Verschenken dekorativ beschriften und/oder verpacken.

Tipp

Das Pesto schmeckt super zu „al-dente“ gegarten Spaghetti oder Penne.

Nährwerte

  • 143 kcal
    Energie
  • 14 g
    Fett
  • 2,2 g
    Kohlenhydrate
  • 2,2 g
    Eiweiß

Wusstest du's

Erdnüsse sind reich an Kalium. Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei.

Mehr erfahren