indischer mandelcouscous

Rezept für

Indischer
Mandelcouscous

  • Hauptgericht
  • Rezept bewerten
Energie
445 kcal
Fett
13 g
Kohlen-
hydrate
66 g
Eiweiß
15 g

Zubereitung

  1. Alle Gemüsesorten waschen und würfeln. Das Gemüse ca. 4 Minuten bei hoher Temperatur in Olivenöl braten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Die Sultaninen in heißem Wasser einweichen und anschließend gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit den Couscous nach den Anweisungen auf der Packung zubereiten.
  3. Den Couscous in eine Schüssel geben und das Gemüse, die Sultaninen und die Mandeln darin einrühren. Mit Koriander bestreuen. Dieses Gericht schmeckt sowohl heiß als auch kalt.

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Frühlingszwiebeln
  • ½ Zucchini
  • ½ rote süße Paprika
  • ½ gelbe süße Paprika
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 300 g Couscous (aus der Packung)
  • 50 g Sultaninen
  • 75 g ültje Mandeln geröstet & gesalzen, grob hacken
  • 3 EL Koriander, fein gehackt