clafoutis mit cashewnüssen und kirschen

Rezept für

Clafoutis
mit Cashewnüssen
und Kirschen

  • Dessert
  • Rezept bewerten
Energie
300 kcal
Fett
13 g
Kohlen-
hydrate
36 g
Eiweiß
8 g

Zubereitung

Ofen auf 180°C vorheizen. Eine Kuchenform (Durchmesser ca. 20 cm) einfetten. Kirschen gegebenenfalls entsteinen. Mehl, Puderzucker, Milch und das Ei zu einem glatten Teig schlagen. Zum Schluss die Cashewnüsse hinzufügen. Den Teig in die Kuchenform füllen. Die Kirschen auf der Mischung verteilen und mit Sandzucker bestreuen. Die Clafoutis im Ofen in ca. 25 Minuten backen. Heiß servieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Kirschen (frisch oder aus dem Glas)
  • Butter fürs Einfetten der Kuchenform
  • 80 g Mehl
  • 20 g Puderzucker
  • 1 dl Halbfettmilch
  • 1 Ei
  • 75 g ungesalzene Cashewnüsse, fein gehackt
  • 1 El Sandzucker