Rezept für

Ofenspargel mit
Balsamico-Mandeln

  • Hauptgericht
  • Rezept bewerten
Energie
448 kcal
Fett
35,8 g
Kohlen-
hydrate
15,3 g
Eiweiß
14,3 g

Zubereitung

  1. Spargel putzen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl, Brühe, Kräuter, Senf, Salz und Zucker verrühren, mit den Spargelstücken vermischen und auf Backpapier verteilen. Zu Päckchen verschließen, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 20-25 Minuten garen.  
  2. Mandeln grob hacken und in einer beschichteten Pfanne erwärmen. Balsamicocreme überträufeln und mit erhitzen.
  3. Papier über dem Spargel öffnen, Spargel mit Mandeln bestreuen und nach Wunsch mit frischem Ciabatta servieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg weißer Spargel 
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL zubereitete Brühe
  • einige geschnittene Thymianblättchen und Rosmarinnadeln
  • 1-2 TL mittelscharfer Senf
  • 1/2-1 TL Salz
  • 1 Msp. Zucker
  • 1 Packung ültje Mandeln, gesalzen (= 200 g)
  • 2-3 EL Balsamicocreme
  • Außerdem: 4 ausreichend große Stücke Backpapier