Hauptspeise
Simpel30 Minuten

Orecchiette Nudeln mit Spinat

Zubereitung

Zubereitung

Drucken
  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Mozzarella und getrocknete Tomaten in grobe Würfel schneiden. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern.

  2. Nudeln in gesalzenem Wasser nach Packungsangabe kochen.

  3. Zwiebeln und Knoblauch in einer großen Pfanne in heißem Olivenöl 2-3 Minuten dünsten. Spinat und getrocknete Tomaten dazugeben und unter Rühren 2-3 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Nudeln abgießen und tropfnass in die Pfanne geben.

  4. Parmesan und Tortilla-Nüsse zufügen und alles mit Mozzarella und Basilikum garniert servieren.

Tipp

Getränkempfehlung: Montepulciano d´Abruzzo oder Grüner Veltliner, Schorle, Samuel Adams Boston Lager

Nährwerte

  • 660 kcal
    Energie
  • 24 g
    Fett
  • 89 g
    Kohlenhydrate
  • 24 g
    Eiweiß

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Salatschleuder
  • Topf
  • Pfanne
  • Sieb

Zubereitung

Zubereitung

Drucken
  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Mozzarella und getrocknete Tomaten in grobe Würfel schneiden. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern.

  2. Nudeln in gesalzenem Wasser nach Packungsangabe kochen.

  3. Zwiebeln und Knoblauch in einer großen Pfanne in heißem Olivenöl 2-3 Minuten dünsten. Spinat und getrocknete Tomaten dazugeben und unter Rühren 2-3 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Nudeln abgießen und tropfnass in die Pfanne geben.

  4. Parmesan und Tortilla-Nüsse zufügen und alles mit Mozzarella und Basilikum garniert servieren.

Tipp

Getränkempfehlung: Montepulciano d´Abruzzo oder Grüner Veltliner, Schorle, Samuel Adams Boston Lager

Nährwerte

  • 660 kcal
    Energie
  • 24 g
    Fett
  • 89 g
    Kohlenhydrate
  • 24 g
    Eiweiß