Hauptspeise
Normal45 Minuten

Zitronengras-Putenspieße mit Erdnuss-Kokos-Dip und gegrilltem Mangold

Preparation

Preparation

Print
  1. Ingwer und Knoblauch schälen. Beides würfeln. Mit Pflanzenöl, Curry, Salz und Pfeffer mischen. Putenbrust trocken tupfen, in Stücke schneiden und mit dem Würzöl vermengen. Zitronengras waschen und längs halbieren. Je 4 Putenbruststücke auf einen Zitronengrasspieß stecken und auf dem heißen Grill unter Wenden ca. 10 Minuten grillen.

  2. Mangold putzen, waschen und in Stücke schneiden. Rispentomaten waschen. Mangold und Tomaten in eine Grillschale legen. Orange waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Orange halbieren und auspressen. Orangenschale und - saft, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Mangold damit beträufeln. Gemüse auf dem heißen Grill ca. 6 Minuten garen.

  3. Für den Dip Kokosmilch, Currypaste und Erdnussmus in einem Topf unter Rühren erhitzen. 100 ml Wasser und Zitronensaft zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse vom Grill nehmen. Mit Putenspießen auf Tellern anrichten. Mit etwas Erdnuss-Kokos-Dip beträufeln. Erdnüsse hacken und über die Putenspieße streuen. Übrigen Erdnuss-Kokos-Dip dazu reichen.

Hint

Dieses Rezept lässt sich auch wunderbar in der Küche und ohne Grill zubereiten – falls das Wetter mal nicht mitspielt.

Nutritions

  • 310 kcal
    Energie
  • 23 g
    Fett
  • 6 g
    Kohlenhydrate
  • 18 g
    Eiweiß

Equipment

  • Grillschale
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Reibe
  • Topf

Preparation

Preparation

Print
  1. Ingwer und Knoblauch schälen. Beides würfeln. Mit Pflanzenöl, Curry, Salz und Pfeffer mischen. Putenbrust trocken tupfen, in Stücke schneiden und mit dem Würzöl vermengen. Zitronengras waschen und längs halbieren. Je 4 Putenbruststücke auf einen Zitronengrasspieß stecken und auf dem heißen Grill unter Wenden ca. 10 Minuten grillen.

  2. Mangold putzen, waschen und in Stücke schneiden. Rispentomaten waschen. Mangold und Tomaten in eine Grillschale legen. Orange waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Orange halbieren und auspressen. Orangenschale und - saft, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Mangold damit beträufeln. Gemüse auf dem heißen Grill ca. 6 Minuten garen.

  3. Für den Dip Kokosmilch, Currypaste und Erdnussmus in einem Topf unter Rühren erhitzen. 100 ml Wasser und Zitronensaft zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse vom Grill nehmen. Mit Putenspießen auf Tellern anrichten. Mit etwas Erdnuss-Kokos-Dip beträufeln. Erdnüsse hacken und über die Putenspieße streuen. Übrigen Erdnuss-Kokos-Dip dazu reichen.

Hint

Dieses Rezept lässt sich auch wunderbar in der Küche und ohne Grill zubereiten – falls das Wetter mal nicht mitspielt.

Nutritions

  • 310 kcal
    Energie
  • 23 g
    Fett
  • 6 g
    Kohlenhydrate
  • 18 g
    Eiweiß

Notwendige Cookies

Zurück zur Übersicht

Cookies für Marketingszwecke

Zurück zur Übersicht

Analyse des Nutzerverhaltens

Zurück zur Übersicht

Sonstige Cookies

Zurück zur Übersicht

Nicht eingeordnete Cookies

Zurück zur Übersicht

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir setzen Cookies und Skripte ein, mit denen die Nutzung dieser Seite für Dich erleichtert wird und wir Informationen über das Nutzungsverhalten der Besucher dieser Seite erhalten.

Wenn das Cookie oder Skript nicht für das Betreiben der Webseite notwendig ist, kannst Du auswählen welche Cookies und Skripte wir benutzen. Diese Cookies werden erst nach Deiner ausdrücklichen Einwilligung aktiviert.

Notwendige Cookies

Cookies für Marketingszwecke

Sonstige Cookies

Analyse des Nutzerverhaltens

Nicht eingeordnete Cookies

Weitere Infos zu den Cookies findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst Deine Einwilligung zur Nutzung von Cookies und Skripten jederzeit hier widerrufen!

Alle Cookies akzeptieren Einzelauswahl bestätigen